Sprengbefugte*r


Sprengbefugte planen und organisieren alle Maßnahmen und Vorkehrungen für Sprengarbeiten, führen diese durch und beaufsichtigen sie. Außerdem überwachen sie den Transport, die Lagerung und Verwaltung von Sprengstoffen und Zündmitteln und kontrollieren die Einhaltung der bei Sprengungen vorgeschriebenen Sicherheitsvorkehrungen. Sie entscheiden die Sprengstoffart, den Sprengstoffverbrauch und die jeweilige Sprengtechnik. Sprengbefugte arbeiten im Bauwesen (z. B. Straßen- und Tunnelbau) oder bei der Rohstoffgewinnung (z. B. Bergbau, Erdölgewinnung) mit verschiedenen Fach- und Hilfskräften zusammen.

Informationen zum Beruf

Zugehörige Branchen

© BIC.at