Fertigungstechniker*in (Produktionstechnik)


Fertigungstechniker*innen arbeiten in den Bereichen Produktionstechnik und Maschinenbau. Sie planen und überwachen die Herstellung von Endprodukten und Halbfabrikaten in den verschiedensten Bereichen - vom Bauteil für ein Fertigteilhaus bis zum Gehäuse für einen Computerserver, von der Brillenfassung bis zum Motorbauteil.

Fertigungstechnik ist ein sehr breites Arbeitsfeld in dem die verschiedensten Produktionstechniken (Fräsen, Stanzen, Formen, Schneiden, Zerspanen etc.) und Materialien in der Einzel-, Serien- oder Massenproduktion zum Einsatz kommen können. Fertigungstechniker*innen begleiten den Produktionsprozess vom Produktentwurf bis zur Fertigstellung mit Materialbestimmung, Arbeitsplanung, Kostenplanung und Sicherheitsprüfung. Sie überwachen den Produktionsprozess, nehmen Anpassungen vor und stehen laufend im Austausch mit den Facharbeiter*innen, die die Fertigung durchführen.

Informationen zum Beruf

Zugehörige Branchen

© BIC.at