Elektrotechniker*in


Elektrotechniker*innen beschäftigen sich mit der Herstellung, der Aufbereitung, dem Transport und der Verwendung von elektrischer Energie. In der Elektrotechnik unterscheidet man zahlreiche klassische Berufsbereiche, wie die Nachrichtentechnik, Energietechnik, Regelungstechnik etc. Zudem entwickelten sich in den letzten Jahren weitere Aufgabengebiete, wie z. B. die Computer- und Kommunikationstechnik.

Elektrotechniker*innen sind in der Regel auf bestimmte, oben genannte, Anwendungsbereiche der Elektrotechnik spezialisiert. Sie planen, entwerfen, bauen und montieren elektrotechnische Anlagen und Geräte sowie Komponenten in Maschinen usw. Sie arbeiten im Team mit Berufskolleg*innen, technischen Fachkräften und weiteren Spezialist*innen aus verschiedenen Bereichen zusammen.

Informationen zum Beruf

Zugehörige Branchen

© BIC.at