Multimedia-Konzeptionist*in


Der Aufgabenbereich von Multimedia-KonzeptionistInnen umfasst alles, was mit der kreativen Gestaltung von Ton, Bild und Text in Multimedia-Produkten (z. B. Computerspiele, DVD's, CD-Roms, Internetseiten) zu tun hat. Sie vermitteln zwischen dem kreativen, dem technischen und dem organisatorischen Bereich und begleiten das Projekt von der Idee bis zur Fertigstellung. Entsprechend den Wünschen und Vorstellungen der KundInnen erstellen sie Konzepte und Entwürfe für Multimediaprodukte und planen deren gesamte Ausführung. Sie führen Besprechungen mit den KundInnen durch, holen Feedback ein und setzen die Endversion um. Multimedia-KonzeptionistInnen arbeiten im Team mit BerufskollegInnen und verschiedenen Fachkräften aus dem Medienbereich (z. B. InformatikerIn, ProgrammiererIn, Web-DesignerIn, Online-RedakteurIn).

Informationen zum Beruf

Zugehörige Branchen

© BIC.at